Menu

Bitte geben Sie das Alter der Kinder an

Norwegen & Spitzbergen Rundreise mit Hurtigruten

Zurück
MS Trollfjord

Ihre Kreuzfahrt

15 Nächte   MS Trollfjord  

Abfahrt

28.07.2023

Route Zürich - Bergen - Bergen - Andalsnes - Traena - Stokmarknes - Tromsø - Honningsvag - Longyearbyen - Ny-Alesund - Tromsø
Mehr

Inklusive

Flüge Hotelübernachtung Transfers Kaffee & Tee kostenlos an Bord Kostenloses WLAN an Bord

  • Deutschsprachige Hurtigruten Guides
  • Flüge Zürich – Hamburg – Zürich in Economy Class
  • 1 Übernachtung in Bergen
  • Kreuzfahrt mit Vollpension
  • 14 Nächte an Bord
  • Kaffee & Tee kostenlos an Bord
  • Kostenloses WLAN an Bord
  • Alle Transfers
  • Flug-/Hafentaxen

Veranstalter: Hurtigruten | Nicht inbegriffen: weitere Getränke, persönliche Ausgaben, Servicezuschlag auf Dienstleistungen an Bord, Trinkgelder an Bord, Annullationskostenversicherung, fakultative Landausflüge während der Kreuzfahrt, 0.25% Prämienpauschale Schweizer Reisegarantiefonds, Auftragspauschale CHF 30.- pro Person (maximal CHF 60.- pro Dossier)

Reiseinformationen

Datum
Hafen
Info
Ankunft
Abfahrt
28.07.23
Zürich - Bergen

Fluganreise nach Bergen. Transfer in Ihr Hotel. Da es im Sommer lange hell ist, haben Sie nach dem Hotel Check-In genug Zeit Bergen zu erkunden. Übernachtung.

29.07.23
Bergen

Sie haben nach dem Frühstück noch etwas Zeit, um durch Bergen zu schlendern bevor Sie ein Transfer an den Hafen bringt. Einschiffung
und Abfahrt.

30.07.23
Andalsnes

Åndalsnes is a town in Rauma Municipality in Møre og Romsdal county, Norway. Åndalsnes is in the administrative center of Rauma Municipality. It is located along the Isfjorden, at the mouth of the river Rauma, at the north end of the Romsdalen valley.

31.07.23
Traena

Træna is a municipality in Nordland county, Norway. It is part of the Helgeland traditional region. The administrative centre of the municipality is the island/village of Husøya. Other population centres include Selvær and Sanna. Fishing is the economic mainstay of Træna.

01.08.23
Stokmarknes

Stokmarknes ist das Verwaltungszentrum der Kommune Hadsel auf der Nordseite der Insel Hadseløya. Unter den 3.200 Einwohnern finden sich Menschen aus 25 Nationen. Viele von ihnen zogen wegen der Arbeit in der Fischereiindustrie hierher.

In Stokmarknes befindet sich das Hurtigruten-Hus mit dem Hurtigrutenmuseum, das Sie mit auf eine Zeitreise entlang der Küste nimmt. Hier können Sie sehen, welche Änderungen in den vergangenen 120 Jahren an Bord der Schiffe vorgenommen worden sind. Außerdem hören Sie dunklere Geschichten über Schiffbrüche und Todesfälle, die ebenfalls Teil der Geschichte der Hurtigruten sind. Neben dem Museum liegt das aufgedockte alte Schiff MS Finnmarken, ein beeindruckendes Denkmal.

02.08.23
Tromsø

Tromsø hat zahlreiche Sehenswürdigkeiten zu bieten, von Wildnis über beeindruckende Ausblicke bis hin zur Historie, Kultur und gewagten Architektur. Das häufig als „Paris des Nordens“ betitelte Tromsø kann sich eines aufregenden Nachtlebens, freundlicher Einwohner und einer Reihe von Restaurants rühmen, die sich auf frische, regionale Produkte spezialisiert haben. Das Stadtzentrum ist ein wahres Einkaufsparadies. Die Auswahl an lokal hergestellten Spezialitäten, nordischen und internationalen Marken ist beeindruckend.

03.08.23
Honningsvag

Das Dorf Honningsvag ist das größte Fischerdorf des finnischen Verwaltungsbezirk Finnmark und wurde nach dem letzten Krieg vollständig wieder aufgebaut. Sein Hafen ist der letzte vor dem Nordkapp auf 71 Grad nördlicher Breite.

04.08.23
Auf See
05.08.23
Longyearbyen

Longyearbyen is a small coal-mining town on Spitsbergen Island, in Norway’s Svalbard archipelago. This Arctic town is known for its views of the Northern Lights. The modern Svalbard Museum chronicles the region’s natural and cultural history. It includes a stuffed polar bear. Live bears can occasionally be seen in the area. The North Pole Expeditions Museum recounts early efforts to reach the pole by air.

06.08.23
Ny-Alesund

Ny-Ålesund is a small town in Oscar II Land on the island of Spitsbergen in Svalbard, Norway. It is situated on the Brøgger peninsula and on the shore of the bay of Kongsfjorden. The company town is owned and operated by Kings Bay, which provides facilities for permanent research institutes from ten countries.

07.08.23
Auf See
08.08.23
Tromsø

Tromsø hat zahlreiche Sehenswürdigkeiten zu bieten, von Wildnis über beeindruckende Ausblicke bis hin zur Historie, Kultur und gewagten Architektur. Das häufig als „Paris des Nordens“ betitelte Tromsø kann sich eines aufregenden Nachtlebens, freundlicher Einwohner und einer Reihe von Restaurants rühmen, die sich auf frische, regionale Produkte spezialisiert haben. Das Stadtzentrum ist ein wahres Einkaufsparadies. Die Auswahl an lokal hergestellten Spezialitäten, nordischen und internationalen Marken ist beeindruckend.

08.08.23
Senja
09.08.23
Svolvaer

Die 4.500 Einwohner große Stadt, in dramatischer Landschaft gelegen, ist das wichtigste Handelszentrum und die Kunst- und Kulturstadt der Lofoten.

Hauptstadt der Lofoten

„Immer mehr Berge, immer mehr Steilwände, große, schneebedeckte Berghänge und dazwischen schwarze, spitze Gipfel in überraschenden Formen wurden sichtbar.“ So beschrieb der große norwegische Maler Christian Krogh Svolvær auf den ersten Blick. Umzingelt von 700 Meter hohen wild gezackten Bergen, war der Ort in seinen Anfangsjahren hauptsächlich Verladestelle.

In dem authentischen Fischerörtchen füllen die vielen Holzgestelle für die Trockenfisch-Herstellung nahezu jeden Quadratmeter an den Ufern. Paarweise am Schwanz zusammen gebunden, hängen die Fische über den Holzgestellen. Die Köpfe werden getrennt von den Leibern getrocknet, da diese für Afrika bestimmt sind oder zu Dünger verarbeitet werden. Die Fischleiber gelten in Südeuropa als eine besondere Fastenspeise.

Nur ein paar Meter vom Kai entfernt befindet sich seit 2004 die „Magic Ice“ Bar, Norwegens erste Galerie und Bar, in der alles aus Eis besteht. Eine besondere Beleuchtung und akustische Untermalung heben die Bilder und Skulpturen spektakulär hervor und verdeutlichen die dargestellte Verbindung zwischen Mensch und Natur.

10.08.23
Bronnoysund

Brønnøysund liegt auf einer schmalen Halbinsel des Festlands und ist von Inseln und Wasser umgeben. Hier befinden Sie sich inmitten von Norwegen. Die kleine Küstenstadt mit ihren 5.000 Einwohnern umringt den schmalen, aber strategisch günstig gelegenen Hafen, über den Handel und Fischerei abgewickelt werden. Brønnøysund ist eine pulsierende, schöne Kleinstadt mit einem für Besucher attraktiven Jachthafen. Nehmen Sie sich etwas Zeit, um durch die Straßen zu bummeln – es bietet sich ein Spaziergang entlang Havnegata an, wo Sie sich die kleinen Boote ansehen und das geschäftige Treiben auf der Inselgruppe beobachten können. Tauchen Sie in das Stadtleben ein, indem Sie eine der Kneipen aufsuchen oder sich ein köstliches Essen in einem der Restaurants gönnen.

11.08.23
Alesund

Ålesund ist vor allem für ihre einmalige Jugendstil-Architektur bekannt, die paradoxerweise das Ergebnis einer Katastrophe ist. Im Jahr 1904 wurden weite Teile der Stadt bei einem verheerenden Brand zerstört. In einem Akt von unendlicher Weitsicht wurde entschieden, die Stadt einheitlich im Jugendstil wiederaufzubauen, einer zum damaligen Zeitpunkt angesagten Architekturströmung. Die meisten wunderschönen Gebäude aus dieser Zeit blieben erhalten. Wenn Sie sich bei einem Rundgang durch die Stadt umschauen, werden Sie von den runden Türmen, den geschwungenen Linien und den für den Jugendstil typischen floralen Ornamenten bezaubert sein.

11.08.23
Urke
12.08.23
Bergen - Zürich

Vormittags trifft das Schiff in Bergen ein. Anschliessender Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Zürich.

Das Schiff ist nach dem spektakulären Trollfjord in Vesterålen benannt. Das Innere ist überaus komfortabel gestaltet, mit einer Einrichtung, die Weite ausstrahlt und einem von norwegischem Holz und Stein geprägten Design.Das Schiff ist eine Hommage an die Natur Norwegens, mit einer von Holz und Stein geprägten Innenausstattung. Nehmen Sie an interessanten Vorträgen in den Vortragsräumen teil, trainieren Sie im Fitnessraum und entspannen Sie in den Whirlpools und der Sauna. Die großzügig gestaltete zweistöckige Panorama-Lounge bietet einen außergewöhnlichen Ausblick und hält herrliche Erfrischungen bereit. In unseren Restaurants können Sie ein herzhaftes Abendessen genießen, bevor Sie den Tag in Ihrer komfortablen Kabine oder Suite ausklingen lassen.

Die an Bord ausgestellte Kunst umfasst Originalgemälde, die sich einst an Bord des alten Hurtigruten-Schiffes MS Harald Jarl befanden. Das Sonnendeck und der Whirlpool von MS Trollfjord befinden sich auf Deck 9. Über dem Bug befindet sich die großzügig gestaltete zweistöckige Panorama-Lounge des Schiffes. Die Panoramafenster tauchen die Lounge in natürliches Licht und bieten außergewöhnliche Ausblicke.

Das Expertenteam an Bord

MS Trollfjord verfügt über ein eigenes deutschsprachiges Expertenteam an Bord und dient als Universität auf hoher See. Interessante Vorträge, Präsentationen und Aktivitäten in den Innenräumen sowie auf dem Sonnendeck des Schiffes sorgen für ein ebenso spannendes wie lehrreiches Reiseerlebnis. Die Auswahl der Themen hängt von der Jahreszeit und den Gewässern ab, in denen wir reisen. Das Expertenteam veranstaltet tägliche Vortragsprogramme, Präsentationen und Abendveranstaltungen.

An Deck können Sie lokale Sehenswürdigkeiten direkt erleben und dabei mehr über die Natur, Kultur und andere Phänomene erfahren, denen wir entlang der Küste begegnen. Darüber hinaus wird Ihnen das Expertenteam das einzigartige norwegische Konzept des „friluftsliv“ (Leben im Freien) näherbringen und Ihnen die Möglichkeit bieten, während Ihrer Reise in Form von Wanderungen und Aktivitäten selbst aktiv am „friluftsliv“ teilzunehmen. Unsere engagierten Expertenteam haben eine Mission: Ihr Reiseerlebnis einmalig zu machen indem wir Sie in unsere Aktivitäten einbinden und Ihnen die Natur, die Tierwelt und die Kultur, die Sie während Ihrer Reise sehen und erleben, näherbringen. Nähere Informationen zu unseren Expertenteams finden Sie hier.

Praktische Informationen für Seereisen entlang der norwegischen Küste
Schiffsausstattung:

deutschsprachiges Expertenteam
Expertenteam
Elegantes, modernes Design
Panorama-Sauna und Fitnessraum
Sonnendeck
Zweistöckige Panorama-Lounge (Explorer Lounge & Bar ab 2021)
Bars
Café
Bibliothek
WLAN
Restaurant Torget, Restaurant Kysten mit gehobener Küche, Bistro Brygga, Bäckerei Multe und Explorer Bar
Separater á-la-carte-Speisesaal
Sauna
Zwei Whirlpools im Außenbereich
Fitnessraum
Shop
Wussten Sie schon?

Gemeinsam mit dem Norwegischen Institut für Wasserforschung (NIVA) setzt Hurtigruten die fast 100-jährige Tradition der ozeanischen Forschung fort.

MS Trollfjord hat eine sogenannte Ferrybox an Bord, die automatisch Daten aus den Gewässern erfasst, die wir befahren. Alle 15 Minuten geht die wissenschaftliche Station im vorderen Pumpenraum an der Backbordseite online und überträgt wertvolle Daten zu Salzgehalt, Temperatur, Algen, Partikeln usw. an das NIVA. Hiermit führen wir die stolze Tradition der sozialen Verantwortung von Hurtigruten fort, die Wissenschaft und die Gemeinden um uns herum zu unterstützen.

Expedition Team
Playroom
Geschäfte

Bibliothek

Jacuzzi
Sauna

Fitnessraum

Panorama-Lounge
Wi-Fi

A la carte Restaurant
Bar
Bar
Cafe
Restaurant

Kabine

Reiseübersicht

15 Nächte mit der MS Trollfjord - - Abfahrt 28.07.2023

Jetzt anfragen

Jetzt anfragen

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Sie werden von uns so schnell wie möglich eine entsprechende Offerte erhalten. Beste Grüsse Ihr Cruisetour-Team