Menu

Bitte geben Sie das Alter der Kinder an

Puerto Montt to Tahiti

Zurück
HANSEATIC nature

Ihre Kreuzfahrt

22 Nächte   HANSEATIC nature  

Abfahrt

25.02.2023

Route Puerto Montt - Isla de Chiloe - Entspannung auf See - Robinson Crusoe Island - Entspannung auf See - Entspannung auf See - Entspannung auf See - Entspannung auf See - Hanga Roa - Hanga Roa Mehr

Reiseinformationen

Datum
Hafen
Info
Ankunft
Abfahrt
25.02.23
Puerto Montt
23:00

Puerto Montt is a port city in southern Chile’s Lake District, known as a gateway to the Andes mountains and the Patagonian fjords. The city’s neoclassical cathedral, built from wood in the 19th century, overlooks Plaza de Armas square. Nearby, Casa del Arte Diego Rivera displays contemporary works by local and national artists. Just outside the city lie Caleta de Angelmó Market and Calbuco, an active volcano.

26.02.23
Isla de Chiloe
27.02.23
Entspannung auf See
28.02.23
Robinson Crusoe Island

Robinson Crusoe Island is the main island in the remote Juan Fernández Archipelago and national park, off the Chilean coast. It’s known for its dive sites and native wildlife such as firecrown hummingbirds and fur seals. On the northern side is the fishing village of San Juan Bautista. Nearby, political prisoners were once held at the Cave of the Patriots. Trails on Cerro El Yunque have island views.

01.03.23
Entspannung auf See
02.03.23
Entspannung auf See
03.03.23
Entspannung auf See
04.03.23
Entspannung auf See
05.03.23
Hanga Roa
12:00

Hanga Roa is the main town, harbour and capital of Easter Island, a province of Chile. It is located in the southern part of the island’s west coast, in the lowlands between the extinct volcanoes of Terevaka and Rano Kau. The population of 3,304 comprises 87 percent of the total population of the island.

06.03.23
Hanga Roa
17:00

Hanga Roa is the main town, harbour and capital of Easter Island, a province of Chile. It is located in the southern part of the island’s west coast, in the lowlands between the extinct volcanoes of Terevaka and Rano Kau. The population of 3,304 comprises 87 percent of the total population of the island.

07.03.23
Entspannung auf See
08.03.23
Entspannung auf See
09.03.23
Ducie Atoll

Ducie Island is an uninhabited atoll in the Pitcairn Islands. It lies east of Pitcairn Island, and east of Henderson Island, and has a total area of 1.5 square miles, which includes the lagoon. It is 1.5 miles long, measured northeast to southwest, and about 1 mile wide.

10.03.23
Pitcairn

The Pitcairn Islands, officially the Pitcairn, Henderson, Ducie and Oeno Islands, is a group of four volcanic islands in the southern Pacific Ocean that form the sole British Overseas Territory in the Pacific Ocean.

11.03.23
Mamoudzou

Mamoudzou is the coastal capital city of the French overseas region of Mayotte, an archipelago in the Indian Ocean. Boats dot its harbor, and the nearby Marché Couvert sells fresh produce and handicrafts. Local landmarks include Mtsapéré Mosque, with its white minaret, and the 1957 Notre-Dame de Fatima church. Nearby beaches include Trévani, to the north, and the small Plage du Phare, to the south.

12.03.23
Entspannung auf See
13.03.23
Entspannung auf See
14.03.23
Raivavae, Austral-Inseln

Raivavae is one of the Austral Islands in French Polynesia. Its total land area including offshore islets is 17.9 km². At the 2017 census, it had a population of 903. The island is of volcanic origin, and rises to 437 metres elevation at Mont Hiro.

15.03.23
Tubuai

Tubuai or Tupuaʻi is the main island of the Tubuai Island group, located 640 km south of Tahiti. In addition to Tubuai, the group of islands include Rimatara, Rurutu, Raivavae and the uninhabited Îles Maria. They are part of the Austral Islands in the far southwest of French Polynesia in the south Pacific Ocean.

16.03.23
Rimatara

Rimatara is the westernmost inhabited island in the Austral Islands of French Polynesia. It is located 550 km south of Tahiti and 150 km west of Rurutu. The land area of Rimatara is 8.6 km², and that of the Maria islets is 1.3 km². Its highest point is 106 m. Its population was 872 at the 2017 census.

17.03.23
Rurutu

Rurutu is the northernmost island in the Austral archipelago of French Polynesia, and the name of a commune consisting solely of that island. It is situated 572 km south of Tahiti. Its land area is 32.7 km². It is 10.8 km long and 5.3 km wide. Its highest point is 389 m.

18.03.23
Moorea

Mo’orea is a South Pacific island, part of French Polynesia’s Society Islands archipelago. It’s known for its jagged volcanic mountains and sandy beaches. In the north, Mount Rotui overlooks picturesque Ōpūnohu Bay and the settlements around Cook’s Bay. Inland, hiking trails wind through rainforest on the slopes of Mount Tohivea. The Belvedere Lookout has panoramic views of the island’s peaks and Tahiti beyond.

18.03.23
Papeete
08:00

Papeete, on Tahiti, is the capital of French Polynesia, a group of islands in the South Pacific. Beside the port, busy Place Vai’ete fills with roulottes, or food carts, in the evenings. Nearby, the large Marché de Papeete market sells local produce, fish and handicrafts. The Robert Wan Pearl Museum focuses on the local pearl industry and sells jewelry. A red spire tops the 19th-century Notre Dame Cathedral.

19.03.23
Papeete

Papeete, on Tahiti, is the capital of French Polynesia, a group of islands in the South Pacific. Beside the port, busy Place Vai’ete fills with roulottes, or food carts, in the evenings. Nearby, the large Marché de Papeete market sells local produce, fish and handicrafts. The Robert Wan Pearl Museum focuses on the local pearl industry and sells jewelry. A red spire tops the 19th-century Notre Dame Cathedral.

Neues Schiff für Ihre Entdeckerträume: Mit der HANSEATIC nature erwarten Sie ab Frühjahr 2019 unvergessliche Abenteuer, bei denen das Erlebnis den Expeditionskurs bestimmt. Begleitet von höchstem Komfort und Service – für außergewöhnlich intensive Erlebnisse auf höchstem Niveau. So schreiben wir unsere erfolgreiche Expeditionsgeschichte fort und setzen neue Maßstäbe auf den Spuren legendärer Entdecker.

Ausstattungsmerkmale aller Kabinen und Suiten
Meerblick inklusive: ausschließlich Außenkabinen und Suiten, fast alle mit Balkon/French Balcony

Großzügig designt: entspannt wohnen auf 21 m² bis zu 71 m²

Umfangreich ausgestattet u.a. mit Fernglas von SWAROVSKI OPTIK, Nord-Walking-Stöcken, Kaffeemaschine, kostenfreie Minibar (alkoholfreie Getränke) und 24-Stunden-Kabinenservice

Trennbare Betten

Regendusche und beheizbare Wand im Bad (z.B. für Handtücher und nasse Parkas)

Umfangreiches Infotainment mit Live-Übertragung sowie Aufzeichnung der Expertenvorträge, Vorauskamera, Seekarte, Filmen und vielem mehr

Entdeckergefühl für den Gaumen
Kommen Sie mit auf eine kulinarische Entdeckungsreise rund um den Globus: An Bord vereinen drei großzügig geplante, erstklassige Restaurants den Expeditionsgedanken mit einer internationalen Gourmetküche auf einzigartig genussvolle Weise. Gestalten Sie Ihren Tag und Abend ganz nach Ihrem Geschmack und Ihren Vorlieben – dank flexibler Tischzeiten, freier Sitzplatzwahl und eines aufmerksamen 24-Stunden-Kabinenservice.

HANSEATIC Restaurant
Exklusive Genüsse, wo und wann Sie möchten
Im HANSEATIC Restaurant, dem auf allen drei Schiffen identischen Hauptrestaurant, verwöhnen wir Ihre Sinne zu jeder Tageszeit – beim Frühstücksbuffet, Lunch und Dinner à la carte. Mit flexiblen Tischzeiten und freier Sitzplatzwahl.

Wo Ihr Schiff auch vor Anker geht, unsere Spitzenköche greifen lokale Spezialitäten auf und zaubern die Aromen der Südsee, des hohen Nordens oder des Fernen Ostens auf Ihren Teller. Täglich wechselnde Menüs schicken Ihren Gaumen auf Entdeckungstour rund um den Globus – begleitet von einer Weinauswahl, die keine Wünsche offen lässt.

Spezialitätenrestaurants
Kulinarische Entdeckungsreisen
Unsere Spezialitätenrestaurants entführen Sie jeweils in eine ganz besondere Genussregion. Lernen Sie die nordamerikanische Küche auf der HANSEATIC nature neu kennen, und genießen Sie lässig maritimes Ostküstenflair im „Hamptons“. Auf der HANSEATIC inspiration begegnen sich feine japanische Kreationen und Perus moderne Trendküche im „Nikkei“. Und auf der HANSEATIC spirit erleben Sie im „l’esprit“ die französische Küche. Geschmackvoller lässt sich die Welt nicht entdecken!

Lido Restaurant
Sonne auf der Haut, Wind in den Haaren, Salz auf den Lippen
Auf einer Expedition ist man den Elementen besonders nah. Genau wie in unserem Lido Restaurant. Frühstücken Sie unter freiem Himmel, oder genießen Sie ein auf den Punkt gebratenes saftiges Steak vom großen Außengrill – garniert mit atemberaubenden Landschaftspanoramen. In der offenen Showküche lassen sich unsere Gourmetköche gern in die Pfanne schauen, während die Eiscremestation dazu einlädt, doch lieber gleich zum Dessert überzugehen. Und was wäre schon dabei? Schließlich ist der Alltag ganz weit weg.

Den Abend entspannt genießen
Ein Glas Wein in der Hand und die Pracht des Dschungels, die betörende Wildnis nordischer Fjorde oder die Eispanoramen der Antarktis direkt vor Ihnen – so sieht der perfekte Ausklang eines Expeditionstages aus. Die bestens ausgestatteten Bars in der Observation Lounge und im HanseAtrium servieren Ihnen vom Whiskeyklassiker bis hin zur originellen Aperitifkreation Ihren Lieblingsdrink, während die Sonne vor Ihren Augen hinterm Horizont versinkt. Willkommen im kleinen Club der großen Entdecker!

Fitness auf 100m²
Ihnen steht der Sinn nach Bewegung? Ein Fitnessraum und ein separater Kursraum – jeweils mit Meerblick – stehen Ihnen von früh bis spät zur Verfügung. Unser Fitness Coach leitet Sie dort gezielt an und unterstützt Sie bei der richtigen Bewegung. Als kompetenter Ansprechpartner beantwortet er Ihnen auch sämtliche Fragen rund um Ihre Gesundheit. Ein vielfältiges Kursprogramm – je nach Wetter an Deck oder im Fitnessraum – weckt die Lebensgeister. So gekräftigt und entspannt, können Sie mit Vorfreude Ihrem nächsten Abenteuer entgegensehen.

OCEAN SPA
Ein Ort der Entspannung mit finnischer Meerblick-Sauna, Dampfsauna, Eisbrunnen und Ruheraum. Von professionellen Teil- und Ganzkörpermassagen über klassische Kosmetik bis hin zu Verwöhnmomenten bei Friseur sowie Hand- und Fußpflege sind Sie bei uns in den besten Händen. Sorgfältig ausgewählte Naturpflegeprodukte mit hochwertigen pflanzlichen Inhaltsstoffen und veganen Rezepturen unterstreichen Ihre Schönheit und berücksichtigen gleichzeitig die Belange der Umwelt. Ganzheiltlich. Natürlich. Nachhaltig.

nature Walk
Außergewöhnlich intensive Reiseerlebnisse bietet der Umlauf am Bug: Wenn Wale zum Freudensprung ansetzen und Polarbären zum Eisbad abtauchen, werden Sie am Bug zum ersten Beobachter dieser faszinierenden Naturschauspiele.

Gläserne Balkone
Ein gläserner Balkon unter Ihren Füßen lässt Sie über der Meeresoberfläche schweben und die endlose Weite und Schönheit der Ozeane in vollen Zügen genießen. Beobachten Sie Wale und große Tümmler, die das Schiff begleiten und Sie mit ihren Schwimm- und Sprungkünsten begeistern. Der Schöpfung so nah zu sein, ist ein unbeschreibliches Gefühl.

Observation Deck/Observation Lounge
Auf den großzügig angelegten Decksflächen wandeln und den Sternen gefühlt zum Greifen nah kommen – nicht nur das in Stufen angeordnete Observation Deck mit Panoramablick erfüllt Ihnen diesen Traum. Auch in der komfortablen Umgebung der Observation Lounge wird Ihr Entdeckerwunsch wahr. Die großen Vollglasfenster eröffnen Ihnen eine 180-Grad-Sicht auf Mond und Meer, während Sie bei einem Glas Rotwein unvergessliche Reisetage Revue passieren lassen.

Kabine

Reiseübersicht

22 Nächte mit der HANSEATIC nature - - Abfahrt 25.02.2023

Jetzt anfragen

Jetzt anfragen

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Sie werden von uns so schnell wie möglich eine entsprechende Offerte erhalten. Beste Grüsse Ihr Cruisetour-Team