Menu

Bitte geben Sie das Alter der Kinder an

Karibik und Antillen ab New York

Zurück
MSC Meraviglia

Ihre Kreuzfahrt

7 Nächte   MSC Meraviglia  

Abfahrt

02.06.2024

Route New York City, USA - Cape Canaveral, Florida - Nassau - Ocean Cay MSC Marine Reserve, Bahamas - New York City, USA

Reiseinformationen

Datum
Hafen
Info
Ankunft
Abfahrt
02.06.24
New York City, USA
15:00

New York ist ein wunderschöner Anlaufhafen für MSC Kreuzfahrtfahrer bei den Kreuzfahrtzielen einer Grand Voyages Kreuzfahrt. Versteckte Gärten neben postmodernen Wolkenkratzern; unschätzbare Kunst ist in Klöster im mittelalterlichem Stil versteckt; eine neu hergerichtete Uferpromenade an der Sie entlanglaufen und die Aussicht genießen können. Das Wandern durch das Flickwerk der vielen Wohngebiete ist genauso aufregend wie die einzelnen Sehenswürdigkeiten. Das wilde Chinatown eckt am stylishen Soho an, das nur einen Steinwurf von den ruhigen eckigen Straßen des einst bohemischen West Village entfernt liegt. Ein perfekter Espresso im Williamsburg Café, das im shabby–chic–Stil gestaltet ist, eine Dachaussicht von Chelseas High Line oder eine Fahrt mit dem “A” nach Far Rockaway sind viel mehr Wert als eine “I Love New York” Handtasche. Sogar billiger und die Erinnerung wird länger halten. New York City beinhaltet offiziell die zentrale Insel Manhattan und vier äußere Bezirke – Brooklyn, Queens, die Bronx und Staten Island. Für viele ist Manhattan einfach New York; in der Tat werden Sie, wenn Ihre MSC Kreuzfahrt Sie nach New York bringt, die meiste Zeit hier verbringen. Das Verstehen der Verzweigungen von Manhattans Aufbau, vor allem hinter ihrem gitterförmigen Muster, und ein gutes Verständnis des Verkehrsnetzwerks zu erlangen, sollten die Top-Prioritäten während Ihres MSC Ausflugs sein. New York ist eine Stadt der Wohngebiete, viele sind so kompakt, dass sie zu Fuß erkundet werden können (zumindest unter der 59igsten Straße). Auf Ihren Grand Voyages Kreuzfahrten nach New York, ist unter allen Symbolen Amerikas, keines so einprägsam wie die Freiheitsstatue, die auf ihrem Sockel auf der kleinen Liberty Island über den Hafen thront. In der Tat gibt es wohl kein so deutliches Wiedererkennungsmerkmal wie die Lady Liberty, die in einer Hand eine Fackel hält und in der anderen Hand eine Steintafel hält. Sie hat eine Gesamthöhe von 92,99 m inklusive Sockel und galt für mehr als ein Jahrhundert als Leitfigur des Amerikanischen Traums.

03.06.24
Auf See
04.06.24
Cape Canaveral, Florida
13:00
21:00

Port Canaveral, ca. 70 km östlich von Orlando gelegen, ist einer der Einschiffungshäfen von MSC Kreuzfahrten für Routen in die Karibik und zu den Antillen und ist bekannt für seine „Space Coast“.

Auf der Halbinsel Merritt Island können Sie das legendäre Kennedy Space Center besuchen. Hier werden die Raumfahrzeuge der NASA entwickelt, getestet und in die Umlaufbahn gebracht. Der riesige Kennedy Space Center-Besucherkomplex, der wie ein Themenpark in Orlando eingerichtet ist, wird nicht nur Liebhaber für Weltraumforschung begeistern. Bestaunen Sie echte Raketen, lernen Sie mehr über die Geschichte der Mondlandungen, schauen Sie sich eine IMAX-Filmvorstellung an oder starten Sie eine Space-Shuttle-Startsimulation.

Diese Gegend hat mehr zu bieten als nur Rakete. Sie ist auch die Heimat des beeindruckenden Merritt Island National Wildlife Refuge, das von mehreren Meilen rauer Küste umrahmt wird.

05.06.24
Nassau
13:00
21:00

In den frühen 1700er Jahren wurde Nassau zur Piratenrepublik ausgerufen und bot einst mehr als 1.000 Piraten Unterschlupf, was die Zahl der hundert Einwohner der Stadt bei Weitem überstieg.

Mit seiner berüchtigten Piratenhistorie ist Nassau heute, auf der Insel New Providence gelegen, die Hauptstadt und das Handelszentrum der Bahamas und die größte Stadt der Inselgruppe. Wenn Sie auf Ihrer MSC-Karibikkreuzfahrt in Nassau ankommen, besichtigen Sie die charmanten Gebäude im Kolonialstil und die pastellfarbenen Holzläden, die sich mit Bauten im georgischen Stil abwechseln. Nassau wurde 1670 von den Briten gegründet und erstreckt sich vom Hafen bis zur Bay Street, der Hauptstraße der Stadt, die voller Geschäfte, Souvenirs, Restaurants und Unterhaltung ist. Auf dem Strohmarkt, auf dem typische bahamaische Souvenirs verkauft werden, sollte man bereit sein zu handeln – eine Tradition, die fast schon eine Pflicht ist.

Ein beliebtes Touristengebiet ist Cable Beach, ein 6,5 Kilometer langer Strand mit Ferienanlagen an der nördlichen Zentralküste von New Providence, etwa 5 Kilometer von Nassau entfernt. Paradise Beach auf Paradise Island ist einer der schönsten Strände der Gegend.

Für ein fast privates Stranderlebnis unternehmen Sie einen MSC-Ausflug zur Blue Lagoon Island, einer Privatinsel mit einem der einsamsten Strände der Bahamas. Oder Sie entscheiden sich für ein VIP-Strand-Cabana-Erlebnis in der vorgelagerten, malerischen Oase Balmoral Island.

Buchen Sie einen MSC-Landausflug zum Atlantis Resort auf Paradise Island, wo Sie eine vielfältige Auswahl an Attraktionen erleben. Diese reichen vom Aquaventure, einem aufregenden 141 Hektar großen Wasserpark mit Stromschnellen und 7-stöckige Rutschen, bis hin zur Dig, einer fiktiven archäologischen Ausgrabungsstätte, die die Ruinen des alten Atlantis nachempfindet, oder der Predator Lagoon, die Heimat von Haien, Rochen, Barrakudas und Sägefischen ist.

Wenn Sie etwas Besonderes suchen, nehmen Sie an einer Busch-Medizin-, Garten- und Tee-Tour teil, einer exklusiven Exkursion von Martha Stewart & MSC Cruises, um mehr über lokale Traditionen und Botanik zu erfahren. Anschließen nippen Sie am Nachmittagstee und kosten Gebäck und leckere Sandwiches im großzügigen Graycliff Hotel, einem Wahrzeichen, das seit 1740 Piraten, Freibeuter und Gefangene gleichermaßen beherbergt.

Verpassen Sie nicht die herrliche Aussicht auf Nassau, die Paradiesinsel und einen guten Teil der Bahamas von der Spitze der Queen’s Staircase der Festung Fort Fincastle. Beobachten Sie die Wasserkaskaden entlang der historischen Treppe, die aus 65 Stufen besteht und zwischen 1793 und 1794 von über 600 Sklaven aus massivem Kalksteinfelsen handgefertigt wurde.

06.06.24
Ocean Cay MSC Marine Reserve, Bahamas
09:00
22:00

Lassen Sie sich von den Bahamas verzaubern: eine farbenfrohe Flora und Fauna, unvergessliche Sonnenuntergänge, eine sanfte Brise am Strand und grüne Landschaften.
Verbinden Sie sich mit der Natur und spüren Sie das bahamische Lebensgefühl im Einklang mit Ihrer Umwelt.

Auf Ocean Cay können Sie frische Gerichte der bahamischen, internationalen kulinarischen Tradition verkosten, eine entspannende Massage in einer charakteristischen Cabana genießen und die Schönheit des Meeres während abwechslungsreicher Wasserspaßangebote entdecken.

07.06.24
Auf See
08.06.24
Auf See
09.06.24
New York City, USA
07:00

New York ist ein wunderschöner Anlaufhafen für MSC Kreuzfahrtfahrer bei den Kreuzfahrtzielen einer Grand Voyages Kreuzfahrt. Versteckte Gärten neben postmodernen Wolkenkratzern; unschätzbare Kunst ist in Klöster im mittelalterlichem Stil versteckt; eine neu hergerichtete Uferpromenade an der Sie entlanglaufen und die Aussicht genießen können. Das Wandern durch das Flickwerk der vielen Wohngebiete ist genauso aufregend wie die einzelnen Sehenswürdigkeiten. Das wilde Chinatown eckt am stylishen Soho an, das nur einen Steinwurf von den ruhigen eckigen Straßen des einst bohemischen West Village entfernt liegt. Ein perfekter Espresso im Williamsburg Café, das im shabby–chic–Stil gestaltet ist, eine Dachaussicht von Chelseas High Line oder eine Fahrt mit dem “A” nach Far Rockaway sind viel mehr Wert als eine “I Love New York” Handtasche. Sogar billiger und die Erinnerung wird länger halten. New York City beinhaltet offiziell die zentrale Insel Manhattan und vier äußere Bezirke – Brooklyn, Queens, die Bronx und Staten Island. Für viele ist Manhattan einfach New York; in der Tat werden Sie, wenn Ihre MSC Kreuzfahrt Sie nach New York bringt, die meiste Zeit hier verbringen. Das Verstehen der Verzweigungen von Manhattans Aufbau, vor allem hinter ihrem gitterförmigen Muster, und ein gutes Verständnis des Verkehrsnetzwerks zu erlangen, sollten die Top-Prioritäten während Ihres MSC Ausflugs sein. New York ist eine Stadt der Wohngebiete, viele sind so kompakt, dass sie zu Fuß erkundet werden können (zumindest unter der 59igsten Straße). Auf Ihren Grand Voyages Kreuzfahrten nach New York, ist unter allen Symbolen Amerikas, keines so einprägsam wie die Freiheitsstatue, die auf ihrem Sockel auf der kleinen Liberty Island über den Hafen thront. In der Tat gibt es wohl kein so deutliches Wiedererkennungsmerkmal wie die Lady Liberty, die in einer Hand eine Fackel hält und in der anderen Hand eine Steintafel hält. Sie hat eine Gesamthöhe von 92,99 m inklusive Sockel und galt für mehr als ein Jahrhundert als Leitfigur des Amerikanischen Traums.

Die MSC Meraviglia bietet außergewöhnliche Bordangebote für ein perfektes Erlebnis auf See zu jeder Jahreszeit. Herausragende Restaurants, spektakuläre Unterhaltung mit atemberaubenden neuen Panoramabereichen, eine innovative Heck-Lounge mit Meerblick, eine überdachte und zwei Decks überspannende Innenpromenade mit einem 480 Quadratmeter großen LED-Bildschirm und ein spektakulärer Vergnügungspark inklusive eines Wasserparks unter freiem Himmel – all das schafft eine einzigartige Atmosphäre an Bord.

Kegelbahn
Nachtclub
Theater

Games Room
Kinderclub

Gesundheit & Schönheit
Pool-Deck
Solarium
Sonnendeck
Schwimmbad
Whirlpool

Boutique
Aufzug
Fotogalerie
Fotoladen
Empfang

Buffet
Cocktail Bar
Coffee Bar
Piano Lounge
Sports Bar

Turn- und Fitnessraum mit Meerblick

Kabine

Alternative Reisedaten

Datum
Reise
Schiff
Nächte
Preis (p.P.)

Reiseübersicht

7 Nächte mit der MSC Meraviglia - - Abfahrt 02.06.2024

Jetzt anfragen

Jetzt anfragen

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Sie werden von uns so schnell wie möglich eine entsprechende Offerte erhalten. Beste Grüsse Ihr Cruisetour-Team