Menu

Bitte geben Sie das Alter der Kinder an

Greece Intensive

Zurück
Azamara Journey

Ihre Kreuzfahrt

10 Nächte   Azamara Journey  

Abfahrt

31.07.2024

Route Piräus (Athen) - Monemvasia, Greece - Chania (Souda) - Agios Nikolaos, Kreta - Santorin - Patmos - Mykonos - Kusadasi (Ephesus) - Istanbul - Istanbul Mehr

Reiseinformationen

Datum
Hafen
Info
Ankunft
Abfahrt
31.07.24
Piräus (Athen)
18:00

Athen ist legendär: Die Stadt, die nach Athena, der Göttin der Weisheit, benannt ist, gilt als die Wiege der europäischen Zivilisation und als Geburtsort der Demokratie. Unzählige Ruinen und Relikte aus glorreichen Tagen sind über die gesamte heutige Stadt verstreut und tauchen häufig dort auf, wo man sie am wenigsten erwartet. Die Krönung ist die auf einem Hügel thronende Akropolis, die mit Tempeln aus unterschiedlichen Zeitabschnitten des Altertums bedeckt ist. Nicht ganz so alt ist die Plaka, ein attraktives Viertel, in dem man einen schönen Spaziergang durch Kopfsteinpflasterstraßen machen, alte Villen bestaunen und in einer der zahlreichen Tavernen einkehren kann. Letztere sind ideal dazu geeignet, um im Freien die Welt an sich vorbeiziehen zu lassen und währenddessen leckere griechische Snacks zu genießen.

01.08.24
Monemvasia, Greece
08:00
18:00

One look at Monemvasia as you pull in to port and it’s easy to understand why locals nicknamed it The Rock. Shrouded by precipitous cliffs along the brilliant teal waters of the Myrtoan Sea, Monemvasia is a castle town suspended in history. Adding to the feeling that it comes from another time, Monemvasia is tethered to our world by a simple causeway.

02.08.24
Chania (Souda)
08:00
18:00

In dieser Stadt, die schon seit der Jungsteinzeit bewohnt wird, gibt es viel zu entdecken, unter anderem archäologische Stätten, reizende Dörfer und außergewöhnliche Viertel. Chania bietet Ihnen nicht nur die Vergangenheit, sondern mit ihrer einzigartigen Mischung aus venezianischer, türkischer und moderner Architektur auch einen Blick in die Zukunft. Spazieren Sie die kopfsteingepflasterten Straßen entlang, hinein in die Kirche Agios Fragiskos aus dem 16. Jahrhundert, in dem ein archäologisches Museum beheimatet ist.

03.08.24
Agios Nikolaos, Kreta
08:00
20:00

Dieser Hafen an der Ostküste Kretas ist bekannt dafür, „drei Gesichter zum Meer“ zu haben. Agios Nikolaos verbindet mühelos den Charme eines kleinen Fischerdorfes mit dem Glamour eines schicken Ferienortes. Mit einer Vielzahl von Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten und Ausgehmöglichkeiten finden Sie in Agios Nikolaos alles, was ein kleines Urlaubsparadies braucht. Im Zentrum der Stadt liegt der Voulismeni-See, dessen tiefe Wasser viele Volksmärchen inspiriert haben. Hier treffen sich Bewohner und Besucher, die sich bei einem Kaffee unterhalten, in authentischen Tavernen Ouzo trinken oder in einem gehobenen Restaurant zu Mittag essen. Für einen Vorgeschmack auf das Strandleben müssen Sie nicht weit reisen. Einige Strände liegen nur einen kurzen Spaziergang vom Stadtzentrum entfernt und sind beliebte Treffpunkte für modische junge Griechen.

04.08.24
Santorin
08:00
22:00

Santorin ist wie der wahr gewordene Traum einer griechischen Insel – inklusive weiß getünchter Dörfer, die etwas zu nah an die Klippen gebaut worden zu sein scheinen, und hellblauer Dächer, in denen sich Meer und Himmel malerisch spiegeln. Es ist so schön hier, dass man der Mythologie, die Santorin als den Geburtsort der Götter ansehen, nur allzu gerne Glauben schenken möchte. In Wahrheit aber war die Insel in ihren Kindheitstagen ein Vulkankegel. Seine heutige Form hat Santorini vermutlich um 1450 v. Chr. erhalten, als ein Ausbruch die Vulkanspitze absprengte und die drei sichelförmig angeordneten Inseln entstehen ließ. Die Hauptstadt Fira, ein Paradies für Fußgänger mit engen, verwinkelten Kopfsteinpflasterstraßen, ist nur mit der Seilbahn, dem Esel oder – für Sportliche – über eine Treppe mit 600 Stufen zu erreichen.

05.08.24
Patmos
08:00
18:00

Sie sollten auf gar keinen Fall das Kloster des Heiligen Johannes verpassen, eine massive, dunkle Festung auf dem Gipfel eines Hügels, die sich gegen die traditionellen, weißen Häuser des umliegenden Dorfes Hora absetzt. Es wurde im 11. Jahrhundert zu Ehren des Heiligen Johannes erbaut, der angeblich eine apokalyptische Vision hatte, während er in Patmos war, die ihn dazu brachte, das Buch der Offenbarung zu verfassen. Das Kloster ist ein Labyrinth bestehend aus verbundenen Innenhöfen, Arkaden, Galerien und Dachterrassen. Es finden sich reizende Kapellen hier, einige davon mit Fresken aus dem 12. Jahrhundert; die Schatzkammer stellt eine eindrucksvolle Vielfalt an Kunst aus und die Bibliothek beinhaltet einen enormen Reichtum an historischen Texten.

06.08.24
Mykonos
08:00
22:00

Mykonos ist der lebende Beweis dafür, dass es so etwas wie ein Postkartenidyll wirklich gibt. Zu seinen vielen visuellen Reizen zählen die legendären Windmühlen, die fabelhaften Strände und eine unwiderstehliche Altstadt mit einem Labyrinth aus verwinkelten Straßen und Gassen, die entworfen wurden, um plündernde Piraten bewusst in die Irre zu leiten. Genießen Sie den Sonnenschein, der blendend von weiß getünchten Häusern und Hunderten kleinen Kapellen reflektiert wird. Andere schöne Entdeckungen sind schattige Innenhöfe und Balkone voller Blumen sowie ein lebendiges Nachtleben, von dem einige behaupten, es sei das beste in Europa. Sie können auch die unbewohnte Insel Delos ganz in der Nähe besuchen. Diese soll der Geburtsort von Apollo sein, der passenderweise der Gott des Sonnenlichts, der Musik und der Schönheit ist.

07.08.24
Kusadasi (Ephesus)
08:00
22:00

Kusadasi ist Ihr Tor zu einer längst vergangenen Hochkultur. Ephesus war einst die zweitgrößte Metropolregion des Römischen Reiches, die nur von Rom selbst in den Schatten gestellt wurde. Entdecken Sie diese monumentale und früh-globale Stadt mit seinen eindrucksvollen Bauwerken. Berühmt war Ephesus für den Tempel der Artemis, eines der sieben Weltwunder der Antike, für die Bibliothek von Celsus mit ihren Tausenden von Schriftrollen und für sein Amphitheater, das Platz für sage und schreibe 24.000 Zuschauer bot. Wenn Sie die Augen schließen, werden Sie sich selbst sehen, wie Sie in Sandalen durch die Straßen und an Marktplätzen vorbei zu den Badehäusern schlendern, um Warmwasser-Anwendungen, Massagen und Sauna zu genießen.

08.08.24
Auf See
09.08.24
Istanbul
08:00

Istanbul ist exotisch, gastfreundlich und einzigartig – wo sonst können Sie am selben Nachmittag sowohl durch Europa als auch durch Asien spazieren gehen? Zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt gehört die mit nicht weniger als 30 Millionen winzigen Mosaikfliesen verzierte Haghia Sophia, die über 1.000 Jahre lang die größte Kirche der Christenheit war, danach als Moschee genutzt wurde und heute ein Museum ist und Topkapi, der Palast der Sultane inklusive Harembereichen. Natürlich können Sie auch auf dem Großen Basar, einer mittelalterlichen Version eines Einkaufszentrums, einkaufen. Bringen Sie außergewöhnliche Geschenke mit nach Hause und genießen Sie es, sich in einer Pause in einem Café niederzulassen und eine Tasse türkischen Kaffee oder Minztee zu trinken.

10.08.24
Istanbul

Istanbul ist exotisch, gastfreundlich und einzigartig – wo sonst können Sie am selben Nachmittag sowohl durch Europa als auch durch Asien spazieren gehen? Zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt gehört die mit nicht weniger als 30 Millionen winzigen Mosaikfliesen verzierte Haghia Sophia, die über 1.000 Jahre lang die größte Kirche der Christenheit war, danach als Moschee genutzt wurde und heute ein Museum ist und Topkapi, der Palast der Sultane inklusive Harembereichen. Natürlich können Sie auch auf dem Großen Basar, einer mittelalterlichen Version eines Einkaufszentrums, einkaufen. Bringen Sie außergewöhnliche Geschenke mit nach Hause und genießen Sie es, sich in einer Pause in einem Café niederzulassen und eine Tasse türkischen Kaffee oder Minztee zu trinken.

Wie ihr Schwesterschiff, die Azamara Quest, ist auch die robuste Azamara Journey eine mittelgroße Schönheit mit einem Deckplan, der allen Bedürfnissen modern Reisender gerecht wird. In den gemütlichen Gemeinschaftsräumen unserer Bars, Restaurants, Lounges, Casinos und Cabarets wird es Ihnen nie überfüllt vorkommen und auch um den Pool herum werden Sie sich nie eingeengt wie eine Sardine in der Büchse fühlen. Immer in Ihrer Nähe ist dabei aufmerksames Personal ansprechbar, um Ihnen ein kostenloses Mineralwasser, andere alkoholfreie Getränke oder ein frisches Handtuch zu bringen. Die Kabinen sind komfortabel und modern ausgestattet und ansprechend eingerichtet. Eine der Besonderheiten dieses Schiffes ist die große Anzahl von Kabinen mit Balkon. Und es gibt tatsächlich nichts Schöneres, als die Tür nach draußen zu öffnen, um den Ausblick und die frische Meeresbrise zu genießen. Alles zusammen genommen, bieten Ihnen die Schiffe von Azamara ein wundervolles Zuhause auf Zeit!

Kunstgalerie
Concierge-Service
Geschenkartikel-Laden
Friseur
Wäscheservice
Krankenstation
Fotogalerie
Fotoladen
Geschäfte
Büro für Landausflüge

Internet Cafe
Satelliten-Telefon

Cabaret & Stage Produktion
Cabaret Lounge
Entertainment Team
Michaels Club

24-Stunden-Zimmerservice
Aqualina
Bar
Coffee-Shop
Cova Café
Discoveries Restaurant
Grill
Spiegel
Martini Bar
Piano Bar
Pool Grill
Prime C
Veranda
Fenster-Café
Weinstube

Aerobic
Fitness-Center
Fitnessstudio
Jade Wellness Center
Joggingstrecke
Persönliches Training
Pilates
Yoga

Schönheitssalon
Gesichtsbehandlungen
Spa
Schwimmbad
Thalassotherapie-Pool
Whirlpool

Kabine

Reiseübersicht

10 Nächte mit der Azamara Journey - - Abfahrt 31.07.2024

Jetzt anfragen

Jetzt anfragen

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Sie werden von uns so schnell wie möglich eine entsprechende Offerte erhalten. Beste Grüsse Ihr Cruisetour-Team