Menu

Bitte geben Sie das Alter der Kinder an

Antarctica Explorer – Santiago De Chile To Rio De

Zurück
Insignia

Ihre Kreuzfahrt

47 Nächte   Insignia  

Abfahrt

08.02.2023

Route Santiago de Chile - Kreuzfahrt im Pazifik - Puerto Montt (Chile) - Puerto Chacabuco, Chile - Kreuzfahrt durch die chilenischen Fjorde - Kreuzfahrt durch die chilenischen Fjorde - Punta Arenas, Chile - Ushuaia (Argentinien) - Kreuzfahrt durch die Drakepassage - Cruising by Admiralty Bay, Antarctica Mehr

Reiseinformationen

Datum
Hafen
Info
Ankunft
Abfahrt
08.02.23
Santiago de Chile
13:00
19:00

Nestled between the Andes and the Pacific Ocean, energetic Santiago de Chile offers surprising discoveries with its renovated arts scene, expansive museums and noteworthy restaurants you won’t want to miss. Take in the outstanding views of this cosmopolitan capital by biking or hiking up one of its many gorgeous hills. Visit the Plaza de Armas – Santiago’s Original City Center – where you’ll be able to see a wealth of historical buildings and grand architecture. Or get a glimpse into the private and professional life of the poet and Nobel Prize winner Pablo Neruda by visiting one of his homes, all three of which have been converted into museums.

09.02.23
Kreuzfahrt im Pazifik
10.02.23
Puerto Montt (Chile)
08:30
17:00

Die Hauptstadt des Lake Districts wurde von deutschen Einwanderern gegründet und hat mit seinen Holzhäusern und seinen Steildächern ein ausgesprochen bayerisches Antlitz. Während die Stadt von schneebedeckten Bergen umgeben ist, tummeln sich im Hafen von Puerto Montt unzähliger Fischerboote. Unweit von hier liegt die Wildnis Patagoniens: hochgelegene Bergseen, unberührte Wälder und schneebedeckte Vulkanhügel prägen hier das Bild.

11.02.23
Puerto Chacabuco, Chile
12:00
20:00

Erleben Sie etwas vom rauen Charme Patagoniens mit einer Fahrt in die Anden durch ein atemberaubendes Tal zum Rio Simpson National Reserve und dem Ort Coyhaique. Oder besuchen Sie den prachtvollen privaten Aikén del Sur Park mit seinen unzähligen Wasserfällen, Feuchtgebieten, Wäldern und Moosen. Ihre Speisemöglichkeiten beschränken sich hier auf Snacks in Coyhaique. Töpferarbeiten und andere kunsthandwerkliche Gegenstände der Region eignen sich als interessante Mitbringsel.

12.02.23
Kreuzfahrt durch die chilenischen Fjorde

Segeln Sie durch einige der schmalsten und schönsten Wasserstraßen auf der ganzen Welt. Nahe der zackigen Südspitze von Chile fallen in das eisig kalte Wasser des Südatlantik hinab. Diese Region ist so rau und abgelegen, dass sie seit Anbeginn der Zeit praktisch vom Menschen unberührt blieb. Hier in den chilenischen Fjorden haben sich die alten Gletscher ihren Weg durch die massive Bergwelt gebahnt. Auf ihrem Rückzug haben sie jene einsamen Inseln und versteckten Buchten zurückgelassen, die diese Region heute für Sie so einzigartig machen.

13.02.23
Kreuzfahrt durch die chilenischen Fjorde

Segeln Sie durch einige der schmalsten und schönsten Wasserstraßen auf der ganzen Welt. Nahe der zackigen Südspitze von Chile fallen in das eisig kalte Wasser des Südatlantik hinab. Diese Region ist so rau und abgelegen, dass sie seit Anbeginn der Zeit praktisch vom Menschen unberührt blieb. Hier in den chilenischen Fjorden haben sich die alten Gletscher ihren Weg durch die massive Bergwelt gebahnt. Auf ihrem Rückzug haben sie jene einsamen Inseln und versteckten Buchten zurückgelassen, die diese Region heute für Sie so einzigartig machen.

14.02.23
Punta Arenas, Chile
07:30
16:00

Erkunden Sie den Ort und seine Geschichte und erleben Sie die atemberaubende Aussicht über die Magellanstraße auf das legendäre Feuerland. Punta Arenas liegt auf der westlichen Seite der Magellanstraße und ist die Hauptstadt der chilenischen Region Magallanes und La Antárctica Chilena. Außerdem ist Punta Arenas das Zentrum einer der weltweit größten Schafzucht-Regionen. Im Stadtzentrum sehen Sie beeindruckende Villen aus der Zeit des Woll-Booms im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert. Nur eine kurze Fahrt durch die patagonischen Ebenen von Punta Arenas entfernt befindet sich der Otway-Sund mit seinen Kolonien von Magellan-Pinguinen. Punta Arenas war im Jahre 1848 ursprünglich als Militärposten gegründet worden, der während des Goldrausches eine günstige Lage bot, um die kostbare Fracht nach Kalifornien zu verschiffen. Neben gegrilltem Lammfleisch, welches in dieser Region natürlich ganz weit oben auf der Speisekarte steht, zählen auch Grill- und Meeresspezialitäten Highlights der örtlichen Küche. Wenn Sie auf der Suche nach einem Mitbringsel von hier sind, dann halten Sie am besten Ausschau nach edlen Woll- und Lederartikeln sowie Kunsthandwerk.

15.02.23
Ushuaia (Argentinien)
11:00
19:00

Die Stadt „am Ende der Welt“ ist der ideale Ort, um die wilde Natur Feuerlands zu erleben. Erkunden Sie die herrlichen Seeen, üppigen Wälder, beeindruckenden Berge und die feuerländische Tier- und Pflanzenwelt ganz so, wie Ihnen beliebt: vom Zug aus, mit dem Geländewagen oder auf dem Rücken eines Pferdes. Genießen Sie die endlose Aussicht vom Garibaldipass und halten Sie über dem Beagle-Kanal Ausschau nach Pinguinen, Seelöwen, Sturmvögeln und vielleicht sogar einem Albatros. Besuchen Sie auch den Feuerland-Nationalpark mit seinen Mooren, Seen und Buchenwäldern oder gehen Sie in der charmanten und von schneebedeckten Bergen umgebenen Stadt einkaufen. Probieren Sie örtliche Grillspezialitäten oder gegrilltes Lammfleisch. Als Andenken an Ihren Aufenthalt am „Ende der Welt“ empfehlen sich Kunstgegenstände, Wolle, Pinguin- und Robbenfiguren aus Glas oder Lapislazuli.

16.02.23
Kreuzfahrt durch die Drakepassage
17.02.23
Cruising by Admiralty Bay, Antarctica
18.02.23
Paradise Bay, Antarctica
19.02.23
Half Moon Island, Antarctica

Half Moon Island is a minor Antarctic island, lying 1.35 km north of Burgas Peninsula, Livingston Island in the South Shetland Islands of the Antarctic Peninsula region. Its surface area is 171 hectares. The Argentine Cámara Base is located on the island.

20.02.23
Kreuzfahrt durch die Drakepassage
21.02.23
Port Stanley (Falklandinseln)
08:00
18:00

Knapp 500 Kilometer östlich der patagonischen Küste Argentiniens liegen die Falklandinseln. Wenngleich sie unter den subantarktischen Inseln zu den erschlossensten zählen, ist ihre Lage immer noch sehr abgeschieden. Mehr als die Hälfte der Inselbevölkerung – das sind bestenfalls 2.000 Menschen – leben in Port Stanley, der weltweit kleinsten und südlichsten Hauptstadt, die zugleich überhaupt die einzige Stadt der Inselgruppe ist. Der erste Engländer kam vor mehr als 300 Jahren hierher, und der Einflus des Mutterlands ist in dieser britischen Kolonie immer noch an allen Ecken anzutreffen – seien es nun die urigen Kneipen, die netten kleinen Gärten oder die „Bobbys“, die auf den paar Straßen der Stadt auf- und abschlendern. Als pulsierend kann man Port Stanley wahrlich nicht bezeichnen – was nebenbei bemerkt zu einem großen Teil zum Charme der Stadt beiträgt -, wenn Sie aber dem Pfad zur Seefahrtsgeschichte von Stanley Harbour folgen, können Sie doch auf einige Sehenswürdigkeiten treffen; zum Beispiel das Regierungsgebäude im viktorianischen Stil, das Falkland Island Museum und eine ungewöhnlichen Bogen aus Walfischknochen nahe des Eingangs zur Christ Church Cathedral. Die Tierwelt fasziniert mit vielen Vögeln wie Albatrossen, Sturmvögeln, Dampfschiffenten und Pinguinen. Lassen Sie sich hier britische Pub-Spezialitäten und Lammfleischgerichte schmecken. Kaufen Sie örtliche Wollprodukte wie Pullover, Mützen, Handschuhe, weiche Pinguin-Kuscheltiere und Souvenirs.

22.02.23
Atlantik-Überquerung
23.02.23
Atlantik-Überquerung
24.02.23
Punta Del Este, Uruguay
09:00
18:00

Verbringen Sie den Tag in diesem wunderschönen, eleganten Strandresort mit seinen Jachthäfen und interessanten Geschäften. Erfreuen Sie sich im Ralli Museum an Kunstwerken von Dali, Chagall und Miro. Oder unternehmen Sie einen Ausflug in die ebenso atemberaubende Landschaft und besuchen Sie eine Rinderfarm. Kulinarische Highlights sind vor allem hervorragende Rindfleisch- und Meeresspezialitäten. Wenn Sie Shoppen gehen wollen, dann halten Sie vor allem Ausschau nach edlen Lederwaren, Schmuck und Kunst.

25.02.23
Buenos Aires, Argentinien
08:00

Entdecken Sie eine elegante Stadt, die augrund ihres pulsierenden Nachtlebens und der Shopping-Möglichkeiten auch als das „Paris von Südamerika“ bekannt ist. Genießen Sie die schöne Umgebung von Buenos Aires auf einer ruhigen Kreuzfahrt durch das Tigre-Delta, vorbei an Inseln, Herrenhäusern und englischen Gärten. Besuchen Sie die Pampas und bewundern Sie die Gauchos bei Vorführungen ihrer außerordentlichen Reitkunst, oder bestaunen Sie den atemberaubenden Tango an seinem Entstehungsort.

26.02.23
Buenos Aires, Argentinien
18:00

Entdecken Sie eine elegante Stadt, die augrund ihres pulsierenden Nachtlebens und der Shopping-Möglichkeiten auch als das „Paris von Südamerika“ bekannt ist. Genießen Sie die schöne Umgebung von Buenos Aires auf einer ruhigen Kreuzfahrt durch das Tigre-Delta, vorbei an Inseln, Herrenhäusern und englischen Gärten. Besuchen Sie die Pampas und bewundern Sie die Gauchos bei Vorführungen ihrer außerordentlichen Reitkunst, oder bestaunen Sie den atemberaubenden Tango an seinem Entstehungsort.

27.02.23
Montevideo (Uruguay)
08:00
18:00

Erkunden Sie diese bezaubernde, weltoffene Stadt voller Parks und Architektur im Kolonialstil. Entscheiden Sie selbst, warum Montevideo eine so angenehme Stadt ist. Vielleicht sind es für Sie die ausgezeichneten Strände, die für viele zu den besten Stränden in ganz Südamerika zählen. Oder aber Sie verlieben sich in das europäische Flair der wunderschönen Gartenanlagen in der Stadt. Natürlich sind auch die vielen Freiluft-Cafés und bezaubernde Plätze der Stadt nicht zu verachten…Besuchen Sie das unkonventionelle Gaucho-Museum und erfahren Sie mehr über die Lebensart der südamerikanischen Cowboys oder reisen Sie in die herrliche portugiesische Kolonialstadt Colonia del Sacramento an der Mündung des Rio de la Plata, welche erstmals 1680 besiedelt wurde. Herausragende Rindfleischgerichte sind das Highlight hiesiger Speisekarten, begleitet von örtlichen Weinspezialitäten. In den Geschäften stöbern Sie am besten nach moderner Kunst, edlen Lederwaren, Wollprodukten aus Uruguay und Schmuck.

28.02.23
Atlantik-Überquerung
01.03.23
Atlantik-Überquerung
02.03.23
Sao Paulo (Santos), Brasilien
07:00
17:00

Reisen Sie landeinwärts nach São Paulo und bewundern Sie in dieser pulsierende Metropole moderne Hochhausgebäude neben beeindruckenden historischen Monumenten. Immer einen Besuch wert ist das wunderschöne Kunstmuseum. Machen Sie eine Erkundungstour durch die Stadt und sehen Sie unter anderem einen fantastischen botanischen Garten mit einem Orchidarium mit über 100 verschiedenen Orchideenarten. Es gibt aber nicht nur Pflanzen zu bestaunen: In den Großvolieren des botanischen Gartens buhlen MACAWS, Tukane und Papageien lautstark um ihre Aufmerksamkeit. Daneben können Sie eine landschaftlich reizvolle Fahrt nach Guaruja unternehmen. In diesem Urlaubsstädtchen gibt es unter anderem ein faszinierendes Meeresobservatorium zu sehen.

27.03.23
Rio de Janeiro, Brasilien
10:00

Genießen Sie eine Panoramafahrt mit der Seilbahn zur Spitze des Zuckerhuts, der für seine fantastische Aussicht berühmt ist. Fahren Sie mit der Zahnradbahn durch die dichten Wälder nach Corcovado. Besuchen Sie die üppigen botanischen Gärten, die berühmten Strände von Ipanema und Copacabana, und nehmen Sie an einer atemberaubenden Samba-Show teil. Genießen Sie das legendäre Nachtleben und das vorzügliche Essen. Mit dem Schiff als ihrem Hotel können Sie außerdem zur richtigen Zeit die ungezügelte Ausgelassenheit des Karnevals, dem Fest, das vor der Fastenzeit alle Feste vorerst beendet, genießen. Gönnen Sie sich leckere Meeres- und Rindfleischspezialitäten und so gut wie jede Landesküche. Nehmen Sie Kaffee, Edelsteine, Holz, Spitze, Töpferwaren und Drucke, Musikinstrumente der Region und vielleicht sogar einen Badeanzug mit nach Hause.

04.03.23
Rio de Janeiro, Brasilien
08:00

Genießen Sie eine Panoramafahrt mit der Seilbahn zur Spitze des Zuckerhuts, der für seine fantastische Aussicht berühmt ist. Fahren Sie mit der Zahnradbahn durch die dichten Wälder nach Corcovado. Besuchen Sie die üppigen botanischen Gärten, die berühmten Strände von Ipanema und Copacabana, und nehmen Sie an einer atemberaubenden Samba-Show teil. Genießen Sie das legendäre Nachtleben und das vorzügliche Essen. Mit dem Schiff als ihrem Hotel können Sie außerdem zur richtigen Zeit die ungezügelte Ausgelassenheit des Karnevals, dem Fest, das vor der Fastenzeit alle Feste vorerst beendet, genießen. Gönnen Sie sich leckere Meeres- und Rindfleischspezialitäten und so gut wie jede Landesküche. Nehmen Sie Kaffee, Edelsteine, Holz, Spitze, Töpferwaren und Drucke, Musikinstrumente der Region und vielleicht sogar einen Badeanzug mit nach Hause.

Nach ihrem unvergleichlichen Renovierungsprozess überzeugt die Insignia nun als gänzlich neues und hochmodernes Schiff. Jede luxuriöse Suite und Kabine, einschließlich der Badezimmer, wurde von den Böden bis hin zur Decke völlig neu gestaltet. Die öffentlichen Bereiche wurden geschmackvoll mit Stoffen, Designermöbeln und Beleuchtungen in sanften Meeres- und Himmelstönen versehen, die den unverkennbaren Stil und Komfort von Oceania Cruises versinnbildlichen. Insignia features four unique, open-seating restaurants, the Aquamar Spa + Vitality Center, eight lounges and bars, a casino and 342 lavish suites and luxurious staterooms, nearly 70% of which feature private verandas. From the bejeweled new chandeliers in the gracious Grand Dining Room to the beckoning Reception Hall, Insignia invites you to celebrate a rejuvenation so sweeping, you will find it positively unimaginable to resist her welcoming embrace.

Boutique
Büro für Guest Relations
Aussichts-Lounge
Fotogalerie
Sicherheitstresor
Büro für Landausflüge

Aerobic
Fitness-Center
Fitnessstudio
Joggingstrecke
Persönliches Training
Yoga

24-Stunden-Zimmerservice
Grand Bar
Großer Speisesaal
Lounge
Martini Bar
Polo Grill
Regatta-Lounge
Tapas Restaurant
Terrassen-Cafe
Toscana

Schönheitssalon
Gesichtsbehandlungen
Jacuzzi
Generalüberholungsbehandlung
Maniküre
Massage
Pediküre
Spa
Dampfbad
Sonnendeck
Sonnenstudios
Whirlpool

Internet Cafe
Satelliten-Telefon

Kartenraum
Bibliothek

Horizonte
Martini Bar

Kabine

Reiseübersicht

47 Nächte mit der Insignia - - Abfahrt 08.02.2023

Jetzt anfragen

Jetzt anfragen

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Sie werden von uns so schnell wie möglich eine entsprechende Offerte erhalten. Beste Grüsse Ihr Cruisetour-Team